Zurück
MEP ist FOCUS Wachstumschampion 2018

  • FOCUS und Statista belegen: MEP zählt zu Deutschlands wachstumsstärksten Unternehmen
  • MEP unter den Top 5 im Bereich Energie und Versorger
  • Digitalisierung und Service sind die entscheidenden Erfolgsfaktoren der diesjährigen Wachstumschampions

Wie eine branchenübergreifende Erhebung des Nachrichtenmagazins FOCUS in Zusammenarbeit mit Statista, einem der weltweit führenden Statistik-Portale, ergeben hat, gehört MEP zu den 500 Unternehmen Deutschlands mit dem höchsten Umsatzzuwachs. Der Münchner Energiedienstleister konnte nicht nur den 46. Platz des Rankings insgesamt belegen, sondern wurde zudem als Top 5 Unternehmen im Bereich Energie und Versorger gelistet.

Für den branchenübergreifenden Vergleich wurden 12.000 deutsche Unternehmen mit einem hohen Umsatzwachstum aufgefordert, ihre Umsätze aus den Jahren 2013 und 2016 zu melden. Voraussetzung waren ein Mindestumsatz in 2013 von 100.000 Euro sowie in 2016 von 1,8 Mio. Euro. Nach umfassender Prüfung der eingereichten Daten erstellten FOCUS und Statista das Ranking der 500 Unternehmen Deutschlands mit dem größten Umsatzwachstum.

Die MEP konnte seit der Einführung ihres Erfolgsmodells Solaranlagenmiete (MEP Switch Solar) ihren Umsatz bis 2016 knapp verzehnfachen und erreichte damit im FOCUS Ranking Platz 46. Damit übertraf die MEP nicht nur namhafte Unternehmen wie Zalando und Delivery Hero, sondern konnte sich zudem im Segment „Energie und Versorger“ mit Platz 5 vor anderen wachstumsstarken Firmen, wie etwa dem Speicher-Anbieter sonnen platzieren.

Konstantin Strasser, CEO und Gründer von MEP freut sich über die Auszeichnung: „Wir sind sehr stolz, uns Wachstumschampion 2018 nennen zu dürfen. Wir haben in den letzten Jahren sehr hart daran gearbeitet, MEP Switch Solar nicht nur erfolgreich auf den Markt zu bringen. Wir decken mittlerweile die gesamte Wertschöpfungskette ab und konnten so überdurchschnittliches Wachstum und Skalierung erreichen. Jetzt freuen wir uns darauf, mit neuen Geschäftsmodellen unser bestehendes Angebot zu erweitern.“

Pressemitteilung zum Download

Sandra Wagner
Pressereferentin
MEP Werke GmbH
Mies-van-der-Rohe-Straße 6
80807 München