MEP eröffnet Kundenbüro in Hagen

Im neuen Kundenbüro berät ein MEP Energieberater interessierte Kunden ausführlich zur MEP Solarmiete sowie zum MEP GrünStrom, einem speziell für das Solaranlagen-Mietmodell entwickelten Reststromvertrag, den die MEP Werke in Kooperation mit Mark-E anbieten.

Bereits seit April 2016 ist das MEP Solaranlagen-Mietmodell über den Nordrhein-Westfälischen Energiedienstleister Mark-E erhältlich. Bislang war das Einreichen von Anfragen nur über die Mark-E Website möglich. Ab sofort steht im neuen Kundenbüro ein MEP Energieberater jeweils montags bis freitags von 8.30 bis 17.30 Uhr sowie am Samstag von 9.00 bis 12 Uhr für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

Die Fläche für die neue Beratungsstelle im Mark-E Kundenforum wurde von den MEP Werken angemietet und gestaltet. Ansprechpartner vor Ort ist der MEP-Energieberater Andrés Risse. Erreichbar ist das Hagener MEP-Beratungsteam unter der E-Mailadresse andres.risse@mep-werke.de.

Foto: Auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit: Energieberater Andrés Risse (rechts) verstärkt seitens MEP die Vor-Ort-Beratung zum Solaranlagen-Mietmodell - Jan-Hendrik Funke, Mark-E Teamleiter Foren/Kundengewinnung (Mitte), begrüßt zusammen mit Sachgebietsleiter Jürgen Rezewicz(links) den MEP Mitarbeiter im Mark-E Forum in der Körnerstraße.

Weitere Infos zur MEP Kooperation mit Mark-E