Ökostromvertrag zur Miet-Solaranlage

Ab sofort bieten die MEP Werke gemeinsam mit dem Partnerunternehmen Mark-E, einer Tochter des nordrheinwestfälischen Energieverbundes ENERVIE, ihren Kunden einen ergänzenden Ökostromvertrag zu ihrer Miet-Solaranlage an. Der Vertrag MEPGrünStrom wurde speziell für Kunden mit Miet-Solaranlage ausgearbeitet, die einen geringen Verbrauch haben, da sie nur die Restmenge decken möchten, die sie z. B. nachts zu ihrer Solarstromproduktion dazu kaufen. MEP Kunden profitieren dabei von einem geringeren Grundpreis als in vielen „normalen“ Stromverträgen.

Beziehen Sie jetzt 100 % Ökostrom

Mit einer MEP Miet-Solaranlage und dem MEPGrünStrom sichern sich MEP Kunden ihre komplette Stromversorgung aus 100 Prozent Ökostrom und tun so noch mehr für unsere Umwelt und die Energiewende.