MEP wird Partner der Climate Bonds Initiative

München, 09.06.2016: Die MEP Werke GmbH als Tochter-Unternehmen der Strasser Capital GmbH, ist ab sofort Partner der Climate Bonds Initiative (CBI), einer international tätigen Non-Profit Initiative zur Förderung von Investitionen in klimaneutralen Anleihen. Für die MEP Werke ist dies der erste wichtige Schritt in Richtung der geplanten Emission von „Green Bonds“.

CBI ist die weltweit einzige gemeinnützige Organisation, die sich ausschließlich auf die Mobilisation von Fremdkapitalgebern für Lösungen gegen den Klimawandel konzentriert. Damit ist sie für die MEP Werke als Pionier im Bereich der erneuerbaren Energien ein idealer Partner. Langfristiges Ziel der MEP Werke ist, institutionellen Investoren die Beteiligung an einer grünen Investition über CBI-zertifizierte und nachhaltige Wertpapieranlagen („Green Bonds“) zu ermöglichen. Um potentiellen Anlegern unmittelbar kenntlich zu machen, dass es sich bei den geplanten „Green Bonds“ um eine glaubwürdig grüne Anlagemöglichkeit handelt, wird MEP Werke ihre „Green Bonds“ gemäß dem CBI-Standard unabhängig zertifizieren lassen.

„Wir freuen uns sehr über diese strategische Partnerschaft, da wir unsere Expertise im erfolgreichen Aufbau und Betrieb von Geschäftsmodellen einbringen können, die die Energiewende und die Entwicklung hin zu einer CO2-armen Wirtschaft vorantreiben. Darüber hinaus strukturieren wir derzeit ein „Long term note“-Emissionsprogramm, gesichert durch ein granulares Portfolio an PV-Mietforderungen der MEP – welche die erste Wertpapier-Transaktion dieser Art in Europa sein dürfte. Gemeinsam mit der CBI wollen wir Aufmerksamkeit für dieses innovative Finanzierungsmodell schaffen und den Weg für zukünftige Investoren und Emittenten ebnen. Wir möchten zur Entwicklung dieses Marktes beitragen und freuen uns auf einen ergiebigen Wissensaustausch“, erklärt Konstantin Strasser, Gründer und Geschäftsführer der Strasser Capital GmbH sowie der MEP Werke GmbH.

Sean Kidney, CEO der Climate Bonds Initiative ergänzt: „Strasser Capital verfügt über umfangreiche internationale Erfahrung in der Entwicklung von nachhaltigen Finanzanlagen. Ihr Hintergrund und die Expertise im Bereich Private Equity, vor allem in der EU, sind für uns von großem Vorteil, da wir, zur Förderung von CO2-armer Energie, an der Entwicklung grüner Finanzierungsmodelle und dem „Green Bonds“ Markt arbeiten. Wir freuen uns, Strasser Capital und die MEP Werke beim Aufbau innovativer „Asset Backed“ Finanzierungsprogramme zu unterstützen, die den „Green Bonds“ Markt in Europa weiter fördern und Impulse zur Nutzung dieses Finanzierungsinstruments schaffen.“

PM Download