Soziales Engagement

Nachhaltigkeit, nicht nur bei der Energieerzeugung

Soziales Engagement war für Firmengründer Konstantin Strasser immer ein Bestandteil seiner unternehmerischen Verpflichtung. Die MEP Werke setzen sich vor allem für Projekte ein, die arme Kinder und Menschen im In- und Ausland unterstützen.

Die Strasser Foundation

Hilfsprojekte für Kinder

Die MEP Werke unterstützen die Familienstiftung Strasser Foundation, die von Thi Loan Strasser geführt wird. Die Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in München hat es sich zum Ziel gesetzt, überall dort zu helfen, wo Kinder und deren Familien Unterstützung benötigen. Spendenprojekte werden sowohl national als auch international angestoßen.

Der Ansatz der Strasser Foundation geht dabei weit über Hilfspakete hinaus. Ziel ist es, Kindern in allen Lebensbereichen zu helfen, sei es im Gesundheitsbereich, in Bildungs- und Ernährungsfragen oder ein Bewusstsein für mehr Umweltschutz zu schaffen. Die MEP Werke und deren Mitarbeiter begleiten die Spendenprojekte der Strasser Foundation auch personell, jeder nach seinen Fähigkeiten und Arbeitsbereichen.

Mehr Informationen zur Strasser Foundation und die Möglichkeit, selbst zu unterstützen finden Sie hier.

SV Dornach

Sponsoring der Jugend-Fußballabteilung

Der SV Dornach bei München legt besonderen Wert auf seine Jugendarbeit und deshalb engagieren sich die MEP Werke hier gerne und langfristig. Neben dem Sponsoring des alljährlich stattfindenden Jugend-Fußballturniers, rüsten die MEP Werke auch die Jugend des SV Dornach mit Trikots, Bällen und weiterem Equipment aus.

Mehr Informationen zum SV Dornach finden Sie hier.

Hilfsprojekt Energia Solar

Nachhaltige Stromerzeugung in Brasilien

Das Projekt Energia Solar beinhaltet den Bau von Solaranlagen für soziale Einrichtungen in Brasilien. So können die Institutionen nicht nur Stromkosten senken und das dringend benötigte Geld für soziale Zwecke verwenden, sondern leisten auch noch einen Beitrag zur nachhaltigen Energieerzeugung vor Ort. Die MEP Werke unterstützen dieses Projekt mit kostenlosem Equipment und Know-how.

Hilfsprojekt Arme Menschen e. V.

Günstige Sonnenenergie für die Ärmsten dieser Welt

Die MEP Werke unterstützen die Arbeit von Arme Menschen e. V. mit kostenlosem Equipment. Die Zusammenarbeit soll den hilfsbedürftigen Menschen auf lange Sicht bessere Lebensbedingungen ermöglichen. MEP setzt sich zudem für den Gedanken „Hilfe zur Selbsthilfe“ ein. Ein Prinzip, das auf der Motivation und Initiative der Not Leidenden aufbaut.

Mehr Informationen zur Hilfsaktion zum Verein finden Sie hier.

Vielfalt bei den MEP Werken

MEP Werke unterzeichnen die Charta der Vielfalt

Die MEP Werke beschäftigen eine Vielzahl von Mitarbeitern mit fremdstämmiger Herkunft sowie vielfältigen Fähigkeiten und Talenten. Beim diesjährigen Diversity Lunch der MEP Werke (mit selbstgemachten Köstlichkeiten aus den Herkunftsländern der Mitarbeitenden) wurde die Charta der Vielfalt unterzeichnet.

Die MEP Werke möchten damit nach innen und außen die Akzeptanz gegenüber den individuellen Persönlichkeitsmerkmalen und Lebensentwürfen der Belegschaft verdeutlichen – die Wertschätzung gegenüber allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.

Die MEP Werke wollen ein Arbeitsumfeld schaffen, das frei von Vorurteilen ist, denn das Unternehmen ist davon überzeugt: Eine Arbeitskultur, die Vielfalt wertschätzt und anerkennt, schafft die Voraussetzung für Innovationen und wirtschaftlichen Erfolg.